Haustierbestimmungen

Can Bordoy - Grand House & Garden
Wir wissen, dass Haustiere zur Familie gehören und ihre Anwesenheit nicht mit der Freude an unseren Einrichtungen unvereinbar sein muss. Aus diesem Grund öffnet das Can Bordoy seine Gäste mit vierbeinigen Gefährten.

Aus Respekt den anderen Hotelgästen gegenüber halten wir uns an die folgende Politik:

• Das Can Bordoy erlaubt nur ein Haustier bis maximal 25 kg pro Suite; stets nur mit Vorreservierung und nach entsprechender Verfügbarkeit.
• Der Aufenthalt des Haustieres kostet 150 Euro pro Nacht – als Haustierpaket.

Die Leistungen des Haustierpakets umfassen: 

• Gassi gehen für Hunde – einmal pro Tag
• Deluxebett – je nach Größe des Haustiers
• Bei viertägigen Aufenthalten – einmal Fellpflege und -styling inbegriffen
• Haustierfutter – nach Anweisung des Gastes
• Mise en Place von Wasser und Futter
• Suchdienst – Betthupferl
• 5% des Gesamtbetrags des Haustierpakets werden einem Tierschutzverein gespendet

Wir bitten Haustierbesitzer, den Rest unserer Gäste zu respektieren und sich an die folgenden Regeln zu halten:

• Beim Betreten und Verlassen des Hotels muss das Tier an der Leine geführt werden, im Arm getragen werden oder sich in einer Transportbox befinden.
• Haustiere dürfen sich nicht unbeaufsichtigt in den Gemeinschaftsräumen aufhalten.
• Sie sollten Ihr Haustier niemals allein in der Suite lassen. Falls Sie Ihr Haustier unbeaufsichtigt lassen, muss es während Ihrer Abwesenheit in der Transportbox bleiben und Sie müssen Ihren Butler informieren.
• Haustiere dürfen nicht auf das Bett, das Sofa, die Sessel usw. klettern. Wenn sie diese Gewohnheit haben, bitten wir Sie, unsere Möbel mit einer selbstmitgebrachten Unterlage zu schützen.
• Wenn Sie nach dem Gassigehen die Beine säubern wollen, benutzen Sie bitte nicht die Hotelhandtücher.
• Haustiere ohne Leine sind im Garten nicht erlaubt.
• Der Eigentümer ist für Schäden und Zerstörungen verantwortlich, die über die Reinigung der Suite hinausgehen. Zusätzliche Kosten können entstehen, sofern Ihr Haustier Unordnung, Schäden an den Möbeln oder Hygieneprobleme verursacht.
• Wenn sich ein anderer Gast über das Bellen, den Lärm oder das Verhalten Ihres Haustiers beschwert, werden Sie leider gebeten, es aus dem Hotel zu entfernen.
We use cookies to deliver you the best experience. By browsing our website you agree to our use of cookies. Learn More
0
Your Basket